Banner Wir über Uns

Geschichte

Die Reihe der jährlich wechselnden mitteldeutschen Orte, in denen die MBM seit 1995 Musikfest unMittelBARock!Tage Mitteldeutscher Barockmusik realisiert hat, zeugt von Anfang an von einer Vielfalt in der Kontinuität zwischen „klingender Landschaft“ und kultureller Metropole.  

 Jahr 
  Ort 
 Bundesland
 1995  
  Weißenfels  
 Sachsen-Anhalt
 1996  
  Torgau  
 Sachsen
 1997  
  Eisenach  
 Thüringen
 1998  
  Dresden    
 Sachsen
 1999  
  Hundisburg  
 Sachsen-Anhalt
 2000 
  Meiningen  
 Thüringen
 2001  
  Zwickau  
 Sachsen
 2002  
  Quedlinburg  
 Sachsen-Anhalt
 2003  
  Sondershausen  
 Thüringen
 2004  
  Freiberg  
 Sachsen
 2005  
  Köthen 
 Sachsen-Anhalt
 2006  
  Gotha  
 Thüringen
 2007  
  Meißen  
 Sachsen
 2008  
  Zerbst  
 Sachsen-Anhalt
 2009  
  Altenburg
  "daß es gut dauerhafft sey"
  Bach, Trost, Krebs - Weltklang, Gotteslob
  und musikalisches Vergnügen

 Thüringen
 2010  
  Weimar
  Zwischen Himmelsburg und Fürstenlob
  Die Musikpflege im barocken Weimar 
 Thüringen
 2011  
  Zittau
  Musica Zittaviensis
  Musik in der Mitte Europas
 Sachsen
 2012  
  Naumburg
  Domfreiheit und Bürgerstadt
  Nachreformatorische mitteldeutsche
  Musiktradition in Kirche und Staat

 Sachsen-Anhalt
 2013  
  Erfurt
  Metropolis Thuringiae
  Konfession - Vielfalt - Vielklang
 Thüringen
2014
  Chemnitz
  Barocker Kontrapunkt in der Stadt der Moderne
Sachsen
2015
  Rudolstadt
  Hochlöblich musizieret
Thüringen
2016
  Magdeburg
  "sie ist fest gegründet"
Sachsen-Anhalt

   

© Mitteldeutsche Barockmusik in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen e.V.

MBM Logo rechte Spalte
 
 
 
 
Immer aktuell infomiert sein