Zur Startseite

Klingender Domschatz – Orgelführung

Zum 200. Geburtstag von Friedrich Ladegast

Dom St. Laurentius und Johannes

Sa, 12.05.2018, 10:00 Uhr

Im Merseburger Dom verschmelzen Geschichte, Architektur und Musik zu einem einzigartigen Gesamtkunstwerk. Die von Friedrich Ladegast umgebaute Barockorgel zählt mit ihren etwa 5700 Pfeifen und 12 klingenden Stahlstäbenzu den größten und klangschönsten romantischen Orgeln Mitteldeutschlands. Im Rahmen der Orgelführung erfahren Sie aus berufenem Munde Wissenswertes zum Aufbau und zur Funktion dieses „Klingenden Domschatzes“ und erleben einen einzigartigen Hörgenuss.

Domorganist Michael Schönheit an der Friedrich-Ladegast-Orgel

Karten: 9,50 € |erm. 7,00 €

Eintrittskarten für alle Führungen im Dom und im Kulturhistorischen Museum Schloss Merseburg sind vor Ort zu erwerben. Bei Vorlage einer tagesaktuellen Konzertkarte für unMittelBARock! erhalten Sie 10 % Rabatt auf die jeweilige Eintrittsgebühr (nicht auf den Führungszuschlag im Dom).

© Mitteldeutsche Barockmusik in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen e.V.

MBM Logo rechte Spalte
 
 
Flyer unMittelBARock 2018
 
 
Immer aktuell infomiert sein